• Header

BBZ
DORTMUND
ANWÄLTE
ARBEITSSCHUTZ
AUSBILDUNG
BRANDSCHUTZ
FORTBILDUNG
LEHRGÄNGE
PFLICHTFORTBILDUNG
RECHT
SCHULUNG
SEMINARE
WEBINARE
WEITERBILDUNG

Das Berufsbildungszentrum | BBZ Dortmund war zunächst als rein interne Fortbildungseinrichtung der stefanbuddesiegel Unternehmensgruppe geplant.

Mit der Errichtung unseres eigenständigen Standortes in Dortmund haben wir uns dann entschieden freie Plätze in unseren Seminaren und Weiterbildungskursen auch interessierten Kollegen und Studenten anzubieten. Studenten aus kooperativen Hochschulen und Universitäten können teilweise sogar kostenlos oder gegen eine geringe Schutzgebühr (meist Prüfungsgebühren) an unseren Angeboten teilnehmen.

Zunächst hauptsächlich auf Weiterbildung im Brand- und Arbeitsschutzschutz ausgerichtet bieten wir inzwischen u. a. auch technische Deutschkurse für Einwanderer aus Spanien an.

Seit 2020 können Sie bei uns auch Pflichtfortbildungen für Fachanwälte i. S. d. § 15 FAO für Arbeits-, Insolvenz- oder / und Strafrecht belegen.

Alle Bildungsangebote werden entsprechend der vorgeschriebenen Ausbildungsrahmenpläne, Vorschriften oder / und Prüfungsordnungen durchgeführt. Dazu haben wir qualifizierte und erfahrene Dozenten verpflichtet. Wir sind außerdem ein zugelassenes und zertifiziertes Weiterbildungsinstitut des Verbandes der kommunalen Brandschutzbeauftragten (vdkbb).

Unsere Zertifikate sind fälschungssicher und können jederzeit online auf Echtheit geprüft werden.

Alle Kurse werden von uns auch als Zoom-Videowebinar Veranstaltung angeboten.

Mitglieder von Architekten- und Ingenieurkammern sind zur regelmäßigen Fortbildung verpflichtet. Nachweis und Verantwortung für die Fortbildung ist von den Kammern in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich geregelt. Sollten Sie einen solchen Nachweis für eine unserer Veranstaltungen benötigen, so klären Sie dies bitte im Vorfeld mit uns ab.

0
Feste Dozenten
0
Kursangebote
0
Standort
0
Sprachen
0
Seit

Andere Anbieter

  • QUALIFIKATION
    Oft keine Fachqualifikation oder / und Berufserfahrung
  • ZERTIFIZIERUNG
    Oft keine Zertifizierung
  • KNOW-HOW
    Abhängig vom Tätigkeitsschwerpunkt
  • TRANZPARENZ
    Oft wechselnde Ansprechpartner und Dozenten
  • SICHERHEIT
    Oft nur Teilnahmebescheinigung
  • WEBINARE
    Oft nicht möglich

Berufsbildungszentrum
Dortmund

  • MEHRFACH-QUALIFIKATION
    Qualifizierte und berufserfahrene Dozenten
  • ZERTIFIZIERUNG
    Anerkannt und zertifiziert vom vdkbb
  • KNOW-HOW
    Über 15 Jahre Erfahrung in Fort- und Weiterbildung
  • TRANZPARENZ
    Ein fester Kursleiter und Dozenten
  • SICHERHEIT
    Anerkannte Zertifikate
  • WEBINARE
    Bei jeder Veranstaltung möglich
  • BENEFIT
    Meist für Studenten kostenlose Teilnahme oder gegen eine geringe Schutzgebühr möglich

Hochschulen

  • QUALIFIKATION
    Oft keine wirkliche Berufserfahrung
  • ZERTIFIZIERUNG
    Meist nur die der Hochschule
  • KNOW-HOW
    Abhängig vom Tätigkeitsschwerpunkt
  • TRANZPARENZ
    Oft wechselnde Ansprechpartner und Dozenten
  • SICHERHEIT
    Anerkannte Zertifikate
  • WEBINARE
    Oft nicht möglich

KURSANGEBOTE

Unser aktuelles Kursangebot:

  • Bautechnisches Deutsch für Einwanderer aus Spanien

  • Bautechniker Brandschutz (i. S. d. vdkbb-Richtlinie 1)

  • Befähigte Person zur Erstellung und Prüfung von Flucht- und Rettungsplänen (i. S. d. BetrSichV)

  • Brandschutzbeauftragter (i. S. d. DGUV Information 205-003, VdS 3111 bzw. vfdb-Richtlinie 12-09/01)

  • Brandschutzrecht

  • Brandschutz- und Evakuierungshelfer (i. S. d. ArbSchG, ASR A2.2 und DGUV Information 205-023)

  • Brandschutzmanager (i. S. d. vdkbb-Richtlinie 2)

  • Einführung in WordPress

  • Fachbauleiter Brandschutz (i. S. d. vdkbb-Richtlinie 3)

  • Fachkunde zur Erstellung und Prüfung von Brandschutzordungen (i. S. d. DIN 14096)

  • Fachplaner Brandschutz (i. S. d. vdkbb-Richtlinie 4)

  • Fachplaner und Sachverständiger Brandschutz (i. S. d. vdkbb-Richtlinie 6)

  • Fach- bzw. Sachkunde zur Erstellung und Prüfung von Feuerwehrplänen (i. S. d. DIN 14095)

  • Fach- bzw. Sachkunde zur Erstellung von Brandschutzplänen (i. S. d. VDI-Richtlinie 3819-4)

  • Fachkoordinator Evakuierung (i. S. d. VDI-Richtlinie 4062)

  • Fortbildung Brandschutzbeauftragte (i. S. d. DGUV Information 205-003, VdS 3111 bzw. vfdb-Richtlinie 12-09/01)

  • Medienrecht

  • Notwendige Sachkunde und arbeitsschutzfachliche Kenntnisse gem. RAB 30, Anlage B (i. S. d. RAB 30, Anlage D)

  • Pflichtfortbildungen für Fachanwälte für Arbeitsrecht (i. S. d. § 15 FAO)

  • Pflichtfortbildungen für Fachanwälte für Insolvenzrecht (i. S. d. § 15 FAO)

  • Pflichtfortbildungen für Fachanwälte für Strafrecht (i. S. d. § 15 FAO)

  • Sachverständiger Brandschutz (i. S. d. vdkbb-Richtlinie 5)

  • Spezielle Koordinatorenkenntnisse gem. RAB 30, Anlage C (i. S. d. RAB 30, Anlage D)

  • u. v. m.

Für einige Zertifikat-Lehrgänge sind bestimmte Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen. Lassen sie sich bitte ausführlich von uns beraten.

Die Mehrzahl unserer Lehrgänge sind mit einer Prüfung abzuschließen, welche mit der Mindestnote 4 -ausreichend- abgeschlossen werden müssen. Bei Nichtbestehen stellen wir dem Lernenden eine Teilnahmebescheinigung aus.

VERANSTALTUNGSORTE

In der Regel finden unsere Seminare oder Weiterbildungskurse in eigenen Räumlichkeiten oder denen der der Dortmunder Volkshochschule (VHS) bzw. der Fachhochschule (FH) Dortmund statt.

Aber auch im ibis Styles Hotel Dortmund West sind wir gerne zu Gast. Dort können Sie bei längeren Anreisen gut und preisgünstig übernachten.

Der Veranstaltungsort ist freibleibend und kann je nach Kursbelegung oder Verfügbarkeit auch kurzfristig geändert werden. Achten Sie daher immer auf Ihre E-Mail-Eingänge bis kurz vor Kurs- oder Seminarstart.

Zudem sind nach Absprache In-House-Schulungen als Maßnahmen der betrieblichen Weiterbildung möglich.

KOSTEN

Wir erstellen Ihnen gerne ein entsprechendes auf Sie speziell zugeschnittenes Angebot für unsere Seminare und Weiterbildungsangebote.

JETZT ANGEBOT ANFORDERN!

FRAGEN?
RUFEN SIE UNS AN!

0800 4288374

(Freecall)

0176 47508899

(WhatsApp Nachrichten sind in der Regel kostenlos, es können jedoch Gebühren für die Datenübertragung anfallen.)

ECHTHEITSPRÜFUNG

Hier können Sie einfach und schnell die Echtheit eines von uns vergebenen Zertifikates oder einer Teilnahmebescheinigung prüfen.

Bei Missbrauch oder Fälschung bitten wir Sie uns über das obige Kontaktformular zu benachrichtigen.

ONLINE-SUCHE

Geben Sie dazu die Registrierungsnummer des Ihnen vorliegenden Dokumentes in das Suchfeld ein.

QR-CODE

Scannen Sie mit Ihrem Smartphone und einer bereits installierten passenden App den sich auf unseren Dokumenten befindlichen QR-Code ein.

BÜRO DORTMUND

Ruhrallee 9
44139 Dortmund
Deutschland
NRW

POSTANSCHRIFT (ZENTRALE)

Stromstr. 11-17
10551 Berlin
Deutschland
Berlin

KOMMUNIKATION

Backoffice | 0800 0080112

Berlin | 030 12085790
Dortmund | 0231 5702073
Essen | 0201 85789600
Gelsenk. | 0209 8833601
Gladbeck | 02043 479349
Herne | 02323 9939430

E-Mail: info@stefanbuddesiegel.com

KOSTENPFLICHTIGE BERATUNGSHOTLINE

09001 427263

(2,99 EUR/min aus dem dt. Festnetz; Mobilfunk ggf. abweichend / stefanbuddesiegel)

PARTNER AUF / IN

Quisqueya – San Pedro de Macorís (DO), Andratx Illes Balears (E), Bochum, Borkum (Insel), Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Hamburg, Münster, Sulzbach und Wittmund

GESCHÄFTSZEITEN

Montags – Freitags:
10:00 Uhr – 22:00 Uhr

Vertreter- und Beratungstermine ausschließlich nach vorheriger, telefonischer Vereinbarung.
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)